Heidi und Henrik haben ein Designerbadezimmer erschaffen

Heidi und Henrik aus Tune auf Seeland haben vor Kurzem ihr Badezimmer auf luxuriöse Weise ausgebaut. Das Paar hat das Badezimmer mit High-End-Produkten ausgestattet. Neun Jahre mit einer Dusche in der Badewanne wurden so von einer großen, ansprechenden Duschkabine im minimalistischen und nordischen Look abgelöst.

Daran beteiligt waren mehrere unserer Produkte: Bei der Duschkabine handelt es sich um unsere GlassLine-Lösung, bei der Gefälle, Ablauf und Duschwand in einem Produkt zusammenhängen. Gleichzeitig zieren mehrere der Produkte unserer Reframe Collection den stilvollen Raum, in dem u. a. unser kombinierter Seifenhalter und Duschabzieher eine unentbehrliche Hilfe im Alltag darstellen.


Für das stilbewusste Paar bildeten unsere Produkte die Grundlage ihres neuen Designerbadezimmers:


„Wir lieben den Charakter, den die Unidrain-Produkte unserem Bad verleihen. Ihre GlassLine-Serie sorgt für absolut klare Linien und einen rustikalen Minimalismus, bei dem das Auge nicht durch Schrauben, Beschläge u. a. „gestört“ wird, da diese vollkommen verborgen sind.“

Heidi und Henrik haben sich nicht nur wegen des ansprechenden Designs für die GlassLine-Lösung entschieden. Auch die damit verbundene Sicherheit war ausschlaggebend:

„Natürlich verschafft es Sicherheit, dass wir uns nicht um Feuchteschäden kümmern müssen, deren Reparatur schnell kostspielig werden kann. Das integrierte Gefälle des GlassLine-Ablaufs und die eingebauten Boden- und Wandflansche sorgen dafür, dass wir besser gegen Installationsfehler und Feuchteschäden geschützt sind.“

Zubehörserie, um den Ausdruck zu vollenden


Um einen harmonischen Ausdruck im Design zu erzeugen, hat das Paar auch Unidrains Zubehörserie Reframe Collection montiert. Diese Serie besteht u. a. aus einer Seifenablage, die mit verborgenen Magneten in der Wandaufhängung dem Duschabzieher einen festen, funktionellen und praktischen Platz verleiht. Außerdem haben sie Handtuchstange, Haken, WC-Bürste und Toilettenpapierhalter montiert – alle aus ansprechendem handpoliertem Stahl, um das minimalistische nordische Design zu unterstreichen.


Mehr über die GlassLine-Serie erfahren Sie hier.

Presskontakt

Affärsområdeschef
Magnus Viberg
[email protected]
+46 (0) 4633 3903

Dela med ditt nätverk