Hotel

Radisson Blu Hotel Kuwait City


Typ: Hotel
Stadt/Ort
: Kuwait City
Land
: Kuwait
Jahr
: 2013
Bauherr
: Radisson Blu Hotels & Resorts
Architekt
: SSH International, Christian Lundwall Associates
Bauunternehmer
: Wara Construction Company
Beschreibung
: -

Hotel Arctic


Typ: Hotel und Konferenzcenter
Stadt/Ort
: Ilulissat
Land
: Grönland
Jahr
: 2008
Bauherr
: Hotel Arctic A/S
Architekt
: -
Bauunternehmer
: -
Beschreibung
: Renovierung von 33 Zimmern

Red Group Hotel


Typ: Hotel u.a.m
Stadt/Ort: Ostrava
Land
: Tschechische Republik
Jahr
: 2008
Bauherr
: Red Group Entrepreneur
Architekt
: -
Bauunternehmer
: Red Group Ltd.
Beschreibung
: Luxushotel

Hotel Hilton


Typ: Hotel u.a.m.
Stadt/Ort
: Helsinki
Land
: Finnland
Jahr
: 2006
Bauherr
: The Hilton Group Inc.
Architekt
: KVA Architects Ltd.
Bauunternehmer
: -
Beschreibung
: -

Sokos Hotel Puijonsarvessa


Typ: Hotel u.a.m.
Stadt/Ort
: Kuopio
Land
: Finnland
Jahr
: 2007
Bauherr
: Sokos Hotel Puijonsarvessa
Architekt
: Pirkko-Liisa Topelius
Bauunternehmer
: YIT
Beschreibung
: Das Vier-Sterne-Hotel Sokos Hotell Puijonsarvi aus dem Jahr 1927 hatte bereits 243 Zimmer. Im Frühjahr 2008 wurde dem Hotel ein Neuanbau mit 58 schönen Doppelzimmern mit unidrain® in den Badezimmern zugefügt. Insgesamt wurden in den neuen Doppelzimmern – hiervon 3 Suiten – 131 unidrain® Abflussarmaturen montiert. Das Hotel gehört zu Finnlands größter Hotelkette, Sokos, und liegt in der gemütlichen Ortschaft Kuopio im zentralen Finnland.

Hotel Brosundet


Typ: Hotel u.a.m.
Stadt/Ort
: Ålesund
Land
: Norwegen
Jahr
: 2008
Bauherr
: -
Architekt
: Snøhetta/Ragnhild Andersen, STREKEN AS
Bauunternehmer
: -
Beschreibung
: Exklusives Hotel im schönen Ålesund in Norwegen.

Hotel Bella / Bella Sky Comwell


Typ: Hotel u.a.m.
Stadt/Ort: Ørestad, Kopenhagen
Land: Dänemark
Jahr: 2011
Bauherr: Bella Center
Architekt: 3xNielsen
Bauunternehmer: -
Beschreibung: Vier-Sterne-Hotel in durch und durch skandinavischem Design und skandinavischer Ästhetik. Das Hotel hat 814 Zimmer, 3 Restaurants, ein Spa- und Fitnesscenter sowie 30 Konferenzräume, die ein integrierter Teil des Bella Centers sind. Das Hotel besteht aus zwei schrägen Gebäuden, die durch Fußgänger-brücken und einer gemeinsamen Lobby in Parterre mit einander verbunden sind.